05528205500  St.-Laurentius-Str. 5-7, 37434 Gieboldehausen

Naturwissenschaften

Die Naturwissenschaften betrachten die Phänomene der Natur aus ihren verschiedenen spezifischen Perspektiven. Das Kerncurriculum beschreibt die naturwissenschaftliche Grundbildung als wichtige Voraussetzung um naturwissenschaftliches Wissen anzuwenden, zu erkennen und Schlussfolgerungen zu ziehen.

An unserer Schule wird besonders Wert auf Gruppen- und Projektarbeiten, außerschulische Unterrichtsgänge sowie auf die Durchführung von Schülerexperimenten gelegt, denn nur so wird das eigentätige Erkunden, Problemlösen, Dokumentieren und Präsentieren gefördert. Dabei können Schülerinnen und Schüler aktiv handeln. Experimente verknüpfen optimal Theorie und Praxis miteinander. Dadurch wird die Anwendung und Wirkung von naturwissenschaftlichen Gesetzen im Alltag deutlicher.

Die Naturwissenschaften tragen einen großen Anteil zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung bei. In diesem Zusammenhang steht auch die Ernennung zur Umweltschule. Ebenfalls werden in den Projekttagen viele unterschiedliche Projekte zur nachhaltigen Bildung angeboten. Alle naturwissenschaftlichen Fächer werden ab Klasse 5 nach den curricularen Vorgaben des niedersächsischen Kultusministeriums unterrichtet. Ab Jahrgang 8 haben die Schülerinnen und Schüler des Gymnasialzweigs die Möglichkeit Naturwissenschaften als Profilfach zu wählen.