Liebe Mitglieder vom Förderverein der KGS Gieboldehausen,

am 05. Dezember 2017 fand eine besondere Jahreshauptversammlung statt.

Die seit dem Gründungsjahr des Vereins 2011 amtierende Vorstandsvorsitzende Michaela Rädeker sowie der alte Vorstand traten aus persönlichen Gründen nicht mehr für eine Wiederwahl an. Somit wurde von dem Gremium jeweils einstimmig ein Vorstand in gänzlich neuer Konstellation gewählt.

Wir, der neue Vorstand, wollen uns deswegen mit diesem Brief kurz vorstellen (v.r.n.l.):

1. Vorsitzender Dietmar Kerl aus Gieboldehausen
Kassenführerin Annette Engelhardt aus Gieboldehausen
2. Vorsitzende Martina Huke aus Gieboldehausen
Schriftführerin Anette Kerl aus Gieboldehausen
Beisitzer Christian Böker aus Duderstadt

 

180127_Vorstand Förderverein_4

Unser Dank geht an Michaela, Bianca und Iris für ihr langjähriges Engagement für unsere Schule.

 

Wie Ihr seht, ist fast die gesamte Vorstandsmannschaft neu im Amt. Nachdem wir die ersten Wochen für administrative Aufgaben und zur intensiven Einarbeit genutzt haben, wünschen wir uns für die Zukunft eine enge und abgestimmte Zusammenarbeit mit der Schulleitung, dem Schulelternrat und natürlichen unseren Schülern.

In unseren Köpfen sind viele Ideen. Eine davon ist, die Arbeit des Fördervereins bekannter zu machen. Eine Arbeit, auf die wir – auf die Ihr – auch ein kleines bisschen stolz sein könnt. Jeder einzelne von Euch hat einen entscheidenden Beitrag dazu geleistet, dass unser Verein seit seiner Gründung der Schule die stolze Gesamtsumme von ca. 25.000 Euro zur Verfügung stellen konnte. Dadurch wurden zahlreiche Projekte realisiert und unterschiedlichste Anschaffungen ermöglicht, die den Schulalltag bereichern und lebendiger gestalten.

Dafür wollen wir Danke sagen!

Was im Einzelnen aus Euren Mitgliedsbeiträgen geworden ist, können Ihr der Homepage der KGS entnehmen. Es wäre schön, wenn Ihr uns dort besuchen würdet.

Damit wir unsere Ideen umsetzen können, brauchen wir aber weiterhin Eure Unterstützung. Wenn Ihr mit unserer Arbeit zufrieden seid, macht bitte Werbung. Wir freuen uns auf jedes weitere Mitglied. Je größer unsere Gemeinschaft, desto bedeutender ist unsere Wirkung. Dabei sollen natürlich die Fördermaßnahmen weiterhin im Mittelpunkt stehen.

Als Nahziele wollen wir das IT- und WLAN-Konzept der Schule voranbringen, allen Schülern weiterhin die kostenfreie Nutzung des Trinkwasserspenders in der Mensa ermöglichen und den Kauf eines Elektro-Rollers für die Mofa-AG unterstützen.

Falls Ihr noch weitere Fragen oder Anregungen haben, sprecht oder schreibt Sie uns einfach an. Wir freuen uns über jede Idee sowie anregende Diskussion und bedanken uns im Voraus für Euer Vertrauen.

 

Im Namen des Vorstands

Dietmar Kerl
(1. Vorsitzender)

PS:

Da wir ein vom Finanzamt Northeim ein anerkannt, gemeinnütziger Verein sind, könnt Ihr mit Eurer Spende nicht nur unsere Arbeit unterstützen, sondern auch Eure Steuerlast mindern. Bei einem Mitgliedsbeitrag oder einer Spende bis zu 200 € reicht es aus, wenn Ihr Eure Buchungsbestätigung mit der beigefügten „vereinfachte Zuwendungsbestätigung“ dem Finanzamt vorlegt.

Download: Vorstellung neuer Vorstand